MagicElektrik®
ME256
ME2399
Zubehöre
Support
Kontakt-Formular
Impressum und AGBs


Probleme einfach selbst beheben

Nr. 19 Batterienhalterung:

Sie haben durch den Test heraus gefunden, dass die Batterienhalterung nicht funktioniert. Das Problem von diesem Bauteil liegt an die Stelle, wo wie im Bild in der grünen Markierung zeigt. Es fehlt Milimeter Kontakt zwischen Batterie und dem Metallkontakt, weil die Länge der marktüblichen Batterien vom Hersteller zu Hersteller immer etwas anders ist, obwohl alle Länge von Batterien gleiche Längeangaben tragen. 

Eine einfache Lösung wäre, den Metallkontakt etwas nach vorne zu schieben, indem Sie etwas zwischen der Plastikwand und dem Metallkontakt hineinschiebt. Stecken Sie zuerst ein scharfes Messeklinke dazwischen, damit ein kleine Spalte zwischen der Plastikwand und dem Metallkontakt gemacht wird, und stecken Sie nun ein Büroklamme, dünne Nadel oder sonst etwas, das dazwischen einschieben lässt. Schon haben Sie jetzt das Problem gelöst und der Batterienhalter funktioniert wieder 

Nr. 2 Leiter

Nr. 2. Sie haben festgestellt, dass dieser Leiter den Strom nicht leitet. Das Problem liegt an die Kontaktstelle hinter dem Knopf. Um das Problem zu lösen, brauchen Sie ein Lötgerät und ein wenig Lötzinndraht, falls vorhand.

1. Lötgerät auf geeigneter Temperatur vorheizen
2. Mit Spitze des Lötgerätes entnehmen Sie ein Bißchen Lötzinn, und geben Sie das flüssige Zinn schnell zu der Kontaktstelle zwischen Leiterplatte und den Knopf.
3. Der Lötvorgang sollte nicht länger als 1-2 Sekunden dauern, besser weniger. Eine längere Lötzeit kann zur Zerstörung des Bauteils führen. 
4. Nun bildet sich ein dicker Wulst, wie es Ihnen auf dem zweiten Bild im roten Kreis zeigt. Jetzt ist der Kontakt zwischen dem Leitplatte und dem Knopf wieder hergestellt.

Mit dieser Methode können Sie auch den anderen Leitern den Kontakt wieder herstellen.

Wohin mit den Bauteilen:
Bauteilen, die nach Ihrem Test nicht funktionieren sollten, schicken Sie uns bitte zurück, wir reparieren sie oder tauschen sie aus und schicken wir Ihnen wieder ganz schnell zurück.

 Mehr Infos unter www.skyfield.de unter Support-so testen Sie die Bauteile

SKYFIELD International GmbH
kontakt@skyfield.de